Das Leben ist imme live. Einsichten aus einem Live-Interview

Das Leben ist imme live. Einsichten aus einem Live-Interview

„On air“ leuchtet es rot auf. Wir sind auf Sendung. Live! Eine Stunde lang! Mein Puls steigt. – Ein Aha-Erlebnis und Link zur Radio-Sendung

mehr erfahren >
Ob Washington 2007 oder Wien 2018

Ob Washington 2007 oder Wien 2018

Ein grauer, feuchter Herbsttag. In einer Wiener U-Bahn-Station entlockt ein Cellist seinem Instrument fasizinierende Klänge. Alle rennen vorbei – mit Ausnahme von zwei Kinder und wenigen Erwachsenen – wie bei dem berühmten Experiment der Washington Post.

mehr erfahren >
Pilotin des eigenen Lebens sein. 10 Anstiftungen zum Mut

Pilotin des eigenen Lebens sein. 10 Anstiftungen zum Mut

10 Anstiftungen zum Mut und das Glück, wenn sich miese Zeiten im Nachhinein als lohnenswert erweisen.

mehr erfahren >

DAS NEUE BUCH:

Trau dich, es ist dein Leben

In meinem Leben nimmt das Thema Mut einen hohen Stellenwert ein. Denn Mut öffnet uns die Tür zum Leben. Doch warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Woher kommt es, dass wir so zögerlich oder gar ängstlich sind? Dass wir uns schwertun, etwas zu wagen?

Es war spannend, mich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen. Viele interessante Begegnungen und manch neue Erkenntnis weckten in mir die Lust, ein Buch zu schreiben.

Ich freue mich sehr, dass das Buch über die Kunst, mutig zu sein, und das Glück beherzten Lebens fertig ist und am 1. Oktober 2018 erscheint!

Mehr zum Buch erfahren Sie hier

Eine Bestellmöglichkeit gibt es hier

 

 

Veranstaltungen


Samstag
17.11.2018
19:05 - 20:00

Vom Umgang mit Schuld und der Hoffnung auf Versöhnung

Ö1-Radio-Sendung in der Reihe "Logos", gestaltet von Maria Harmer

„Ist Vergebung überhaupt möglich?“ Maria Harmer hat mit einem Haftentlassenen, mit Gefängnisseelsorger Matthias Geist und der Theologin, Philosophin und Ordensfrau Melanie Wolfers über die Begriffe Schuld und Vergebung gesprochen


Montag
19.11.2018
17:30 - 17:55

Trau dich, es ist dein Leben

Ein Interview in Radio Klassik (Sendung: Stefanie Jeller)

Was können wir tun, damit unsere Entscheidungen mutig bleiben oder werden? Und die Angst uns nicht kleinhält, oder gar am Leben hindert.


Dienstag
20.11.2018
10:00 - 11:00

Trau dich, es ist dein Leben

Livesendung im Radio mit Höreranrufen

Was bedeutet es, vertrauensvoll und mutig zu leben? Und wie geht das?


Dienstag
20.11.2018
22:35 - 23:30

ORF-Sendung "Kreuz und quer"

Die Kunst der Versöhnung

Es muss nicht immer der große Streit sein: Auch kleine und scheinbar unbedeutende Konflikte beeinflussen und belasten das Leben in Zweierbeziehungen. Eine spannenden Dokumentation.


Donnerstag
22.11.2018
19:00 - 21:00
Saal der Salzburger Nachrichten, Salzburg Salzburg

Trau dich, es ist dein Leben

Ein Gespräch von Melanie Wolfers und Friedrich Glasl im Saal der Salzburger Nachrichten

Wie man sich mutig Konflikten stellen kann, darüber sprechen Melanie Wolfers und Friedrich Glasl (Politikwissenschaftler und Psychologe, Organisationsberater und Konfliktforscher); moderiert von Josef Bruckmoser, Salzburger Nachrichten


>>> Alle Veranstaltungen

ZUM GESELLSCHAFTLICHEN DISKURS:

Religion als Sprengstoff?

Immer wichtiger wird die Frage, wie Religionen unsere Gesellschaft prägen. Dabei krankt die notwendige Debatte oftmals an ihrer Oberflächlichkeit. Vorurteile und falsche Informationen machen die Runde.
Wer differenziert mit­reden möchte, braucht Hintergrundwissen über die unterschiedlichen Glaubensvorstellungen. Denn je nachdem, wie man sich Gott vorstellt, ändert sich auch die Sicht auf den Menschen. Und dies wirkt sich aus, zum Beispiel auf die Rolle der Frau, auf das ­Verhältnis von Religion und Staat oder auf die Ausübung von ­Gewalt im Namen Gottes.
Darum geht es mir und Andreas Knapp in unserem neuen Buch: Dass fundiert und entschlossen über Christentum und Islam gesprochen wird und Ängste und Halbwahrheiten abgebaut werden.

bene! Verlag 2017, Klappenbroschur, 160 Seiten

Weitere Informationen zum neuen Buch gibt es hier

Eine Bestellmöglichkeit gibt es hier

Bild Über mich

Über mich

»Sie sind Ordensfrau?«, werde ich manchmal erstaunt oder verständnislos gefragt. Und mit einem Schmunzeln und ganz selbstbewusst antworte ich dann immer: »Ja, denn genau das ist mein Weg.«

Bild Bücher

Bücher

Ein leeres Blatt Papier – was für eine Herausforderung! Und was für eine Chance! Wie man mit sich selbst Freundschaft schließt, wie man mutig und beherzt lebt, worin die Kraft der inneren Aussöhnung liegt und wie der Glaube zur Freiheit führt, zeigen meine Bücher.

Bild Veranstaltungen

Veranstaltungen

Vorträge, Lesungen, Seminare, Kamingespräche – jedesmal freue mich auf den Austausch und das gemeinsame Entdecken von Inhalten, Einsichten und Ideen. Hier finden Sie eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen.