Presse


Radio

Die Kunst, mutig zu sein

Live-Interview im Bayerischen Rundfunk mit Michael Hafner

„On air“ leuchtet es rot auf. Wir sind auf Sendung. Live! Eine Stunde lang! Mein Puls steigt… Hier geht es zum Live-Interview im Bayerischen Rundfunk mit Michael Hafner am 30.4.2020

mehr erfahren

“Glaube Deinem Vertrauen mehr als Deiner Angst!”
Radio

“Glaube Deinem Vertrauen mehr als Deiner Angst!”

Deutschland Radio: Melanie Wolfers und der Mut

Eine Sendung von Angela Krumpen (eine tolle Journalistin!) mit mir zu den Fragen: Wie geht ein mutiges Leben? Woher nimmt ein Mensch die Courage, einzustehen für das, was er tut und lässt und aufzustehen für das, was er richtig und wichtig findet?  Hier geht es zum Nachhören und -Lesen.


PodcastRadio

Vortrags- und Gesprächsabend – Kraft des Vergebens

mit Prof. Rainer Haller

Der Vortrags- und Gesprächsabend mit Prof. Rainer Haller am 29.11.2017 in der Akademie am Dom (Wien) drehte sich um die Macht der Kränkung und die Kraft des Vergebens. Moderiert wurde der Abend vom ORF-Journalisten Johannes Kaup. Hier eine Audiodatei.

mehr erfahren

InterviewRadio

Live-Interview – Wie bin ich zu der Person geworden, die ich heute bin?

durch Radiojournalistin und Autorin Angela Krumpen

Live-Interview, das die Radiojournalistin und Autorin Angela Krumpen mit mir geführt hat. Im Hintergrund des Gespräches stand die Leitfrage: Wie bin ich zu der Person geworden, die ich heute bin? – Das Interview hat auch für mich viel Überraschendes zutage befördert.

mehr erfahren

Radio

Gespräch – “Die tiefsten Lebenswunden sind Beziehungswunden” in der ORF-Sendereihe „Focus“

Von Opferrollen, vom Vergeben und Aussöhnen

Im Oktober 2017 hatte ich die Gelegenheit, in der ORF-Sendereihe „Focus“ zu sprechen über: Die tiefsten Lebenswunden sind Beziehungswunden – Von Opferrollen, vom Vergeben und Aussöhnen.

mehr erfahren

InterviewRadio

Interview

"Über die Kunst, mit sich selbst befreundet zu sein"

Über die Kunst, mit sich selbst befreundet zu sein – ein Interview von Stefanie Jeller mit Melanie Wolfers am 14.11.2016 in Radioklassik

mehr erfahren