17. Goldegger Herbstgespräche: „Engagement & Zuversicht – Kräfte für morgen“

Workshop und / oder Vortrag mit Melanie Wolfers

Datum/Zeit
4. November 2021
17:00 - 21:30


17-19 Uhr: Workshop:
„Zuversicht: Eine Fähigkeit, die wir wecken und entfalten können“

20 Uhr: Vortrag und Gespräch:
„Zuversicht – Die Kraft, die an das Morgen glaubt“ (Moderation: Josef Bruckmoser, ständiger freier Mitarbeiter der „Salzburger Nachrichten“)

Wir leben in schwierigen Zeiten. Angesichts persönlicher Herausforderungen und der Krisen unserer Zeit brauchen wir mehr denn je die Kraft der Zuversicht – denn Zuversicht ist eines unserer größten seelischen Potenziale!
Zuversicht stärkt uns, persönlichen Schwierigkeiten zu trotzen und positive Zukunftsvorstellungen zu entwickeln. Und sie ist eine innere Widerstandskraft, die das freisetzt, was unsere Gesellschaft so dringend braucht: dass jede und jeder sich mutig, kreativ und kooperativ einbringt, um jetzt die großen Probleme unserer Zeit anzugehen.

Ein Workshop und Abend darüber, was Zuversicht ausmacht und wie wir diese wecken und stärken können.

Buch zum Thema: Melanie Wolfers, Zuversicht – Die Kraft, die an das Morgen glaubt, bene! Verlag 2021

Ort: Schloss Goldegg, Hofmark 1, 5622 Goldegg

Solidarbeitrag nach eigenem Ermessen, zahlbar vor Ort.

Anmeldung erbeten!