Globart.Academy

Datum/Zeit
2. September 2021 - 4. September 2021
Ganztägig


Leben.Macht.Sinn

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist eine Frage, die sich Menschen von jeher gestellt haben – und auf die es noch nie so viele Antworten gab wie heute: Sie scheint im Wahnsinn der Postmoderne statt orientierend eher selbst orientierungslos zu sein. Warum aber sind wir immer so allein mit ihr? Wie entwickeln wir Sinn für etwas, uns selbst und wie kommt er uns abhanden? Was ist überhaupt Sinn? – Grund? Bedeutung? Zusammenhang? Richtung? Orientierung? Zweck? Der Weg oder das Ziel? Welche wissenschaftlichen Theorien und philosophischen Ansätze setzen sich damit auseinander und welche Antworten hat die Religion, die Gralshüterin der Sinnfrage, parat?

In der Benediktinerabtei Stift Melk möchte GLOBART dem, was uns laufend um- und antreibt, auf die Spur kommen. Was tun, wenn wir die Welt oder die Welt uns nicht mehr versteht? Im offenen, weiten Areal des barocken Klosters gehen wir mit Kunst, Philosophie, Religion und Wissenschaft über Vorträge, Meditation, Performance und Spaziergänge der Frage nach dem Sinn in Gedanken, als auch räumlich nach. Mit Klarblick und Zuversicht gegenüber Wirrwarr und Hürden der Gegenwart wollen wir gemeinsam Antworten und Orientierung finden: im Dialog mit anderen und uns selbst.

Zum Programm

Veranstaltungsort
Stift Melk
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1
3390 Melk
Österreich