Mit Zuversicht gute Entscheidungen treffen

Ein Wochenend-Seminar

Datum/Zeit
3. September 2022 - 4. September 2022
Ganztägig


Nichts beeinflusst unser Lebensglück so sehr wie die Entscheidungen, die wir treffen: auf eine finanziell attraktivere Stelle wechseln oder im vertrauten Umfeld bleiben? Zusammenbleiben oder uns trennen? Etwas wagen oder auf Nummer sicher gehen?

Wenn wir eine gute Wahl treffen wollen, gilt es, dass wir den Prozess des Entscheidens klug und umsichtig gestalten. Das Seminar gibt einen Überblick, was es braucht, um mit Zuversicht zu guten Entscheidungen zu gelangen. Es benennt Sackgassen und zeigt konkrete Schritte auf hin zu einer klugen Wahl. Folgende Themen werden in Blick genommen:

  • Welche Entscheidungs-Ängste können uns blockieren?
  • Wie nutzen wir unsere inneren Potenziale, die uns zu einer guten Wahl befähigen?
  • Was sind die wesentlichen Bausteine einer tragfähigen Wahl?
  • Welche Phasen eines Entscheidungsprozesses gibt es?
  • Wie gelingt es, während eines Entscheidungsprozesses zuversichtlich zu bleiben?

Mithilfe von Impulsreferaten, Gesprächen, persönlicher Reflexion und praktischen Übungen ermöglicht Melanie Wolfers einen kreativen Blick auf den bisherigen und zukünftigen Lebensweg.

Buch zum Thema: Melanie Wolfers, Entscheide dich und lebe! Von der Kunst, eine kluge Wahl zu treffen, bene! Verlag 4. Auflage 2021

Beitrag: 175 €

Zeitraum: Sa. 3.9. (9.00 – 16.30 Uhr); So. 04.09. (9.00 – 12.00 Uhr)

Ort: Stift St. Lambrecht, Hauptstraße 1, 8813 St. Lambrecht

Anmeldung bei den Veranstaltern

Eine Kooperationsveranstaltung des Bildungsforums Mariatrost, des Stifts. St. Lambrecht und des Katholischen Bildungswerks