Seminar: Die Kraft des Vergebens

Sich von der Macht der Kränkung befreien und von Neuem vorwärts leben

Mittwoch
25.03.2020
9:00 - 17:00

Die tiefsten Wunden des Lebens sind Beziehungsverletzungen. Heilen Kränkungen nicht, dann schränken dunkle Erinnerungen unsere Lebensqualität ein und beeinträchtigen unsere Beziehungen. Die Kraft der Vergebung befreit von der Last der Vergangenheit und führt zu mehr innerem Frieden.

Das Seminar behandelt psychologische und biblisch-spirituelle Schritte im Vergebungsprozess mithilfe von Impulsreferaten, Gesprächen, persönlicher Reflexion und kreativen Methoden.

Inhalte:

Kosten: 45, –

Anmeldung bei Barbara Buchinger, barbara.buchinger@martinus.at, 02612 42591

Buch zur Veranstaltung: Melanie Wolfers, Die Kraft des Vergebens. Wie wir Kränkungen überwinden und neu lebendig werden, Herder TB 2017

 

 

Veranstaltungsort
Bildungs- und Tagungszentrum Haus St. Stephan
Schloßplatz 4
7350 Oberpullendorf
Österreich