Disputatio auf den Salzburger Festspielen

Disputatio auf den Salzburger Festspielen

Es freut mich außerordentlich, dass ich bei den Salzburger Festspiele in der Konzert- und Gesprächsreihe “Ouverture Spirituelle” mitwirken werden. Gerade habe ich meinen Impulsvortrag “Wer fühlt, hat einen Draht zur Welt. Von der Kunst, mit Emotionen umzugehen” fertiggestellt. Die “Disputatio I” von Ruth Mätzler, Thomas Wizany und mir wird sich dem Thema Emotionen widmen – am Sonntag, 21.7.2019 von 14 bis 17 Uhr. Nähere Infos