Der Rucksack ist gepackt

Der Rucksack ist gepackt

… und das Herz voller Vorfreude. Heute breche ich auf, um mit einer Gruppe junger Erwachsener nach Assisi zu pilgern. Wir kappen die digitalen Nabelschnüre, lassen Bekanntes hinter uns und gehen neue Wege. So wie im Rucksack nur Platz für die wichtigsten Dinge ist, wächst unterwegs die Aufmerksamkeit für das Wesentliche: Was bewegt mich? Folge ich mutig meiner Intuition? Ist der Weg auf dem ich unterwegs bin, wirklich stimmig für mich?

Ich freue mich, gemeinsam mit anderen neues Land unter die Füße zu nehmen und aufmerksam zu werden auf das göttliche Geheimnis des Lebens. Hier geht es zu den Angeboten für junge Erwachsene. Und je nach Internetverbindung wird es auf meiner FB-Seite aktuelle Fotos vom Pilgern geben.